Patricio Sport Events

LK-Tenniscamp by Play:Double Tennis Academy

Glück auf Himmel und Erden

Manchmal hat man Glück: fünf Tage Sonnenschein bei milden Frühlingstemperaturen. Das Wetter meinte es also gut mit der diesjährigen LK-Turnier- und Doppeltrainingswoche mit Patricio Travel und der Play:Double Tennis Academy. Und das Glück am Himmel setzte sich auf Erden fort: Wie in den vergangenen Jahren trainierten die Kursteilnehmer parallel mit den Teilnehmern des Osterferien-Familiencamps so dass es auch ausreichend Partner und Gegner für das LK-Turnier gab. Aber auch persönlich gab es zahlreiche Kontakte und Verbindungen zu den anderen Patricio Gästen etwa bei der gemeinsamen Players Night am Freitag.

 

Bevor es jedoch soweit war, startete der Doppelkurs am Montagmorgen mit der Begrüßung durch Kursleiter Alexander Schepp, der das Wochenprogramm vorstellte und jedem ein T-Shirt als Präsent überreichte. Anschließend ging es das erste Mal auf die Plätze, die in diesem Jahr bereits zu diesem frühen Zeitpunkt im Jahr in einem sehr guten Zustand waren.

 

Das sehr abwechslungsreiche und spielorientierte Training begann jeweils mit einer kleinen theoretischen Einführung anhand von Plakaten. Neu in diesem Jahr waren „mustergültige“ oder typische Ballwechsel, die sehr anschaulich auf dem iPad gezeigt und von Alex analysiert wurden. Auf den Plätzen trainierten die Gruppen intensiv unter dem wachsamen Auge des Trainers, der stets einen guten Tipp oder auch mal einen Scherz auf Lager hatte. Die Stimmung während der Woche war jedenfalls bestens.

 

Die Schwerpunkte der vier ersten Trainingseinheiten:

1. Das richtige Positionsspiel - Bewegen ohne Ball

2. Die Kunst des Kreuzens

3. Aufstellungsvarianten

4. Einfach ist am besten: Der richtige Schlag zur richtigen Zeit

 

Freitag war „Coaching Day“: Alex begleitete die Doppel durch ein Match bzw. einen Satz. In manchen Gruppen wurden noch einmal neue oder beliebte Übungen zu den Trainingsschwerpunkten geübt, um noch mehr Sicherheit für die Doppelmatches der anstehenden Punktspielsaison zu gewinnen.

 

Abends traf sich die Gruppe meist am gemeinsamen Tisch zum Buffet. Mittwoch wurde zusammen im Restaurant „La Terraza“ a la carte diniert. Eine Stunde vor dem besonderen Restaurantbesuch war Videoseminar, bei dem Alex noch einmal typische Abläufe im Doppel, knifflige Spielsituationen und deren Lösungswege filmisch und argumentativ aufzeigte, so dass sich die Teilnehmer in Ihrer taktischen Marschroute auf dem (Doppel-) Platz noch einmal bewusst wurden.

 

An den freien Nachmittagen standen der Gruppe Plätze zum freien Spiel auf der sehr schönen Patricio Tennisanlage Son Besso zur Verfügung. Einige Kursteilnehmer nutzen aber auch die Gelegenheit zum Sightseeing-Trip oder zum Relaxen am Pool. Doch selbst hier wurde einige Gäste mit dem Taktik-Buch der Play:Double Tennis Academy „Heiß auf Doppel“ gesichtet – Privatnachhilfe am Pool sozusagen. Am Freitagabend luden Patricio Travel, der WTB und die Play:Double Tennis Academy zur Players Night ins Strandrestaurant „Mirablau“. Bei gutem Essen und Gesprächen wurde es ein langer Abend, der erst an der Hausbar des Vanity Hotels endete. Ja, und Samstag setzte dann der große Wind ein und wehte die Teilnehmer zufrieden, gut gelaunt und wohl präpariert für die Punktspiele ins heimische Deutschland zurück – gerade noch pünktlich zum Osterfest.


Patricio Travel - damit es eine schöne Reise wird!

Besuchen Sie unsere touristische Website und informieren Sie sich über unsere umfangreichen Reiseangebote zu den Themen Sport, Tennis, Fitness, Golf und Wellness.

www.patriciotravel.com

Patricio Travel auf Facebook
Patricio YouTube Kanal

Patricio Travel
auf YouTube

Besuchen Sie den Patricio YouTube Kanal mit vielen Videos zu unserem umfangreichen Event- und Reiseangebot.

www.youtube.com/patriciotravel

Porsche Tennis Grand Prix ULTRA - Wilson Tennis auf www.wilson.com

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

mybigpoint - das neue Tennisportal auf www.tennis.de Tennis Magazin Fitness First Aerobic & Fitness Weeks